Die International Dance Organization (IDO) ist ein weltweiter Tanzverband mit einer Mitgliederzahl von über 90 Nationen aus sechs verschiedenen Kontinenten, die von mehr als 250.000 Tänzern repräsentiert werden.

Vom 19. bis 23. Oktober 2016 trafen sich 3660 Tänzer aus 30 Nationen in der Stadthalle Graz (Österreich), um in ihren Disziplinen den Weltmeistertitel zu küren.

403 TAF Tänzer mit mehr als 100 Betreuern und Eltern haben in den Disziplinen Hip Hop, Electric Boogie und Breakdance die deutschen Farben vertreten. Neben den hervorragenden Ergebnissen hat sich das deutsche Team vor allem durch die gute Stimmung hervorgetan. Das Miteinander und der faire Umgang waren wirklich außergewöhnlich gut. Für die richtige Musik sorgte dabei DJ Dan the Man.

Wir gratulieren für einen beachtlichen 14. Platz dem Kinder Duo Nika Gast und Kira Gast, die nur knapp den Einzug ins Halbfinale verfehlten. Ebenfalls exzellent Oskar Schock und Janik Steck als 6. Platz in der Junior Duo Kategorie, in der sie sich gegen ca. 95 Duos bis ins Finale gekämpft hatten.

Die Kinder Gruppe RED Chillys schaffte es im Finale als beste deutsche Kinder Small Group weltweit auf den 5. Platz. REDolution, die in der Junior Small Group Kategorie antraten verfehlten um einen Platz das Finale. Wir gratulieren recht herzlich zu einem erfolgreichen 8. Platz.

Auch am letzten Tag – ein unglaublicher Moment als die Adult Small Group RED Seven Style den Vizeweltmeistertitel gewann. Gegen ca. 52 Gruppen aus unterschiedlichsten Nationen hat sich das Team bis ins Finale gekämpft, um sich als beste deutsche Mannschaft weltweit auf dem 2. Platz der IDO World Hip Hop Championships 2016 auszeichnen zu lassen.

Ein weiteres Highlight für alle war sicherlich der Einmarsch der Nationen, bei dem das deutsche TAF Team die mit Abstand größte Gruppe für diesen Fahnen-Einmarsch gestellt hat. Im Anschluss daran wurde im Foyer noch kräftig gesungen und gefeiert.

Vielen Dank an alle Eltern, Betreuer und Tänzer, die diesen deutschen Spirit mitgetragen haben. Wir möchten uns auch ganz herzlich bei Richard von BBS Reisen bedanken, der uns sicher nach Graz und wieder nach Hause befördert hat.

Wir gratulieren nochmal allen Teams vom Tanzzentrum Michaela Majsai SV Edelstetten für die herausragende Leistung auf der IDO World Hip Hop, Electric Boogie and Break Dance Championships 2016 in Graz.

Bilder gibt es in der Bildergalerie zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.